header decoline

Blog der Domberg-Akademie

21.12.2021

Hoffnungsfunke

Wieder ein Jahr geht zu Ende und es ist so unglaublich viel in diesem Jahr passiert. Wieder feiern wir ein ganz anderes Weihnachten. Ein Weihnachten, das uns erneut die Verletzlichkeit unserer Gesellschaft vor Augen führt. Ja, es waren zwölf Monate voller Herausforderungen für uns alle und diese werden nicht geringer werden.

Mehr erfahren
Augen einer Frau
21.11.2021

Bekenntnis für das Glaubensbekenntnis?

Kann, will, muss man den Glauben bekennen? Im Sonntagsgottesdienst gehört ein gesprochenes Glaubensbekenntnis dazu. Aber wie können Gläubige durch Worte und vor allem Taten echten Bekennermut zeigen? Und warum ist es genau das, was die Institution Kirche heute braucht?

Mehr erfahren
Kirchensteuer Euromünzen
04.11.2021

Kirchensteuer: Zeitgemäß oder Auslaufmodell?

Die Kirchensteuer ist ein kontroverses Thema, besonders in Zeiten, in denen die Bedeutung der Kirchen in der Gesellschaft schwindet und sie für immer mehr Menschen im Alltag kaum mehr Relevanz hat. Wie steht es um die Zukunft der Kirchensteuer? Passt sie noch in unsere Zeit? Und wie könnten mögliche Alternativen aussehen? Wir sprachen mit Prof. Dr. Thomas Schüller,Professor für Kirchenrecht an der Universität Münster und Direktor des Instituts für Kanonisches Recht.

Mehr erfahren
Junge Schauspielerin vor Publikum
07.10.2021

Die Sache mit dem Glauben

Gerade junge Menschen sprechen heute weniger über die Themen Gott und Glauben - und sind trotzdem von den großen Sinn-Fragen bewegt, so die Beobachtungen zweier Frauen, die mit einem mobilen Theaterstück einen experimentellen Raum für ehrlichen Erfahrungsaustausch schaffen.

Mehr erfahren
07.10.2021

Der Synodale Weg: Auf dem Weg, aber …

Zeichen der Hoffnung: Dr. Claudia Pfrang zieht Resümee zur zweiten gemeinsamen Synodalversammlung der katholischen Kirche in Deutschland. Kann der Synodale Weg die Kirche in die Zukunft führen? Trotz vieler positiver Eindrücke bleiben viele Fragen offen.

Mehr erfahren
29.09.2021

Die UNGLAUBLICHE Kirche

Die Kirche steckt in der Krise, das steht fest. Der Vertrauens- und Glaubwürdigkeitsverlust schreitet weiter fort, nicht allein aufgrund des Missbrauchsskandals. Was muss sich ändern, damit Kirchentransformation passieren kann? Dr. Claudia Pfrang beleuchtet im Auftakt-Blogbeitrag zum neuen Saisonthema das Unglaubliche – und lädt zum Einmischen ein.

Mehr erfahren
22.06.2021

Aufstehen für das Leben: JETZT!

Wie schaffen wir es, mehr Menschen für den Klimaschutz zu begeistern? Dass die vielen Einzelnen zu Verbündeten werden, um sich so verbindlich für rasche, wirkungsvolle und nachhaltige Veränderungen einzusetzen? Am 3. Diözesanen Nachhaltigkeitstag der Erzdiözese München und Freising gab es bewegende und bedenkenswerte Impulse, die zum Handeln aufrufen, findet Direktorin Dr. Claudia Pfrang.

Mehr erfahren
07.06.2021

Aufschieberitis endlich überwinden

Dr. Stephan Mokry, Referent für theologische Erwachsenenbildung, fragt sich, ob die Gesellschaft in Bezug auf die nötige Umkehr beim Klimaschutz an Prokastination leidet und wie wir endlich selbstkritisch werden, umkehren und den Beitrag, den wir leisten können, sowie dessen Vorbildfunktion für andere ernst nehmen. Jetzt handeln!

Mehr erfahren
26.05.2021

"Macht euch die Erde Untertan"?

Unser Auftrag ist nicht, über die Erde zu „herrschen“, wie es uns gefällt, sondern verantwortungsvoll mit der Schöpfung umzugehen, die uns anvertraut ist und deren Teil wir sind. Wo das in der Bibel steht, zeigt Friedrich Bernack, Referent für Theologische Erwachsenenbildung, in seinem zweiten Blogbeitrag.

Mehr erfahren
20.05.2021

Bibel und Klimawandel

Wie aktuell Bibel sein kann, zeigt Friedrich Bernack, Referent für Theologische Erwachsenenbildung, in seinem Blogbeitrag zu unserem aktuellen Saisonthema KlimaWANDELdeinTun. Das Zusammenspiel von menschlichem Tun und den Auswirkungen auf die Umwelt wird in vielen Bibelstellen deutlich. Welche Schlüsse können wir für heute daraus ziehen?

Mehr erfahren