Sa, 17.02.2024, 10.00 - 17.00 Uhr

Pädagogik und Persönlichkeit

Stille. Kreativität. Transformation erfahren

Malen und Schreiben. Schweigen und Sprechen. Zuhören und Reflektieren - auf eigene Themen, offene Fragen und anstehende Herausforderungen im Leben. Mit der Psychologin, Künstlerin und Kunsttherapeutin Dr. Ariane Hagl.
In diesem Seminar wird ein Erfahrungsraum für Stille und Kreativität geschaffen - um ihren je eigenen Wert und ihr großes Potential für Wandel und Transformation im Leben zu erfahren.
Wir arbeiten einzeln, jede/r für sich an eigenen Themen, aber auch in kleinen Gruppen und in der großen Runde. Wir üben, Pausen zulassen und sich einzulassen auf das Gewicht der Zeit.
Mit dem Ziel, sich besser wahrnehmen zu können und sich selbst neu zu begegnen. Um Achtsamkeit und Akzeptanz gemeinsam zu erfahren. Um Perspektiven zu wechseln durch Kreativität und andere Optionen zu gewinnen zum Jahreswechsel. Und einen neuen Blick zu wagen in der jeweiligen Situation und Lebens-Kontext.

Die Teilnehmenden sind eingeladen, eigene Themen mitzubringen und ihre Fragen! Was beschäftigt mich gerade im Leben? Worauf möchte ich neu drauf schauen? Was darf sich weiter entwickeln?

Dr. Ariane Hagl hat dazu einen einzigartigen Ansatz entwickelt, um Kreativität und Sinnlichkeit in die persönlichkeitsbildende Arbeit mit Einzelnen und Teams zu integrieren. In lebendiger Verbundenheit von Körper und Geist, von Farben und Ausdrucksformen, entsteht daraus ein neuer Zugang zur eigenen Handlungs- und Urteilsfähigkeit - in den Themen, die uns gerade wichtig sind.

Allgemeines

Downloads

Kooperationspartner

Termin

Sa, 17.02.2024, 10.00 - 17.00 Uhr

Kursort

Congregatio Jesu
Maria-Ward-Str. 11
80638 München

Verantwortlich

Dr. Karin Hutflötz

Referent:in

Dr. Ariane Hagl

Alle weiteren Termine

-

Teilnehmendenzahl

Dieser Termin ist auf maximal 20 begrenzt

Kosten

Kursgebühr: €140

Kursnummer

28499

Zu diesem Event sind keine Downloads ersichtlich

Zu diesem Event sind keine Kooperationspartner ersichtlich

x

Wichtige Information:

Bei Verwendung des Internet Explorers kann es auf dieser Seite zu Nutzungseinschränkungen kommen.
Wir bitten Sie den Browser zu wechseln, um die Veranstaltungsseite vollständig nutzen zu können.

Verantwortlich: Dr. Karin Hutflötz
lecturer image