Malakademie

In diesem Kurs werden Sie angeregt, ein selbst gewähltes Motiv aus unterschiedlichen Perspektiven abzubilden, um darin immer neue Aspekte zu erkennen. Die malerischen Stilmittel sind Ihnen frei gestellt. Der Referent begleitet Sie beim Malprozess, bei abstrakter Reihung hilft er Ihnen diese weiterzuentwickeln und gibt in theoretischen Impulsen Einblicke in die Geschichte der realistischen Malerei und der Abstraktion.
In diesem Kurs werden Sie angeregt, ein selbst gewähltes Motiv aus unterschiedlichen Perspektiven abzubilden, um darin immer neue Aspekte zu erkennen. Ihre dabei entstehende verfeinerte Wahrnehmung und die Arbeit mit aufeinander folgenden Bildern kann einen Weg zur Abstraktion des Motivs darstellen. Das malerische Interesse kann auch in einer impressionistischen Umsetzung von Blumen und Landschaften liegen. Der Referent begleitet Sie beim Malprozess, bei abstrakter Reihung hilft er Ihnen diese weiterzuentwickeln und gibt in theoretischen Impulsen Einblicke in die Geschichte der realistischen Malerei und der Abstraktion. Die malerischen Stilmittel sind Ihnen frei gestellt, das Seminar ist gleichermaßen für Anfänger_innen und Fortgeschrittene geeignet.

Allgemeines

Downloads

Kooperationspartner

Kursort

KLVHS Petersberg , Erdweg

Verantwortlich:

Magdalena Falkenhahn

ReferentIn

Werner Maier

Teilnehmerzahl

Dieser Termin ist auf maximal 14 begrenzt

Kosten

-

Kursnummer

27328

Zu diesem Event sind keine Downloads ersichtlich

Zu diesem Event sind keine Kooperationspartner ersichtlich

x

Wichtige Information:

Bei Verwendung des Internet Explorers kann es auf dieser Seite zu Nutzungseinschränkungen kommen.
Wir bitten Sie den Browser zu wechseln, um die Veranstaltungsseite vollständig nutzen zu können.

Verantwortlich:Magdalena Falkenhahn