Mo, 02.05.2022, 18.00 - 21.00 Uhr

Kultursensibel handeln, beraten und unterrichten

In diesem 2-teiligen Kurs lernen Sie mit interkulturellem Geschick, Menschen aus unterschiedlichen Kulturen kompetent zu begleiten, interkulturelle Konflikte rechtzeitig zu erkennen, zu lösen und zu vermeiden.
"Warum ist er so bewerbungsfaul und warum kommt sie ständig zu spät zum Deutschkurs?"
"Warum kommen wir in der Beratung und im Coaching oft nicht an die Menschen mit Migrationshintergrund ran?"
"Warum gibt es so oft Missverständnisse und nicht eingehaltene Vereinbarungen?"

Mit diesen und vielen anderen Fragen und Vorurteilen begegnen wir unseren Mitmenschen und ärgern uns dabei tagtäglich über sie und uns selbst.
An zwei Kurstagen lernen Sie mit interkulturellem Geschick, Menschen aus unterschiedlichen Kulturen kompetent zu begleiten, interkulturelle Konflikte rechtzeitig zu erkennen, zu lösen und zu vermeiden. Viele praxisnahe Übungen und Beispiele werden das theoretische Wissen ergänzen und Ihnen die richtigen Tools für Ihren Alltag im interkulturellen Dialog mitgeben.

Die Themen des 2-teiligen Kurses im Überblick:
- Feinfühlig im interkulturellen Dialog agieren
- Interkulturellen Hintergrund als Ressource nutzen
- Menschen aus unterschiedlichen Kulturen interkulturell kompetent begleiten
- Interkulturelle Konflikte rechtzeitig erkennen, lösen, vermeiden

Die Termine im Überblick:
Mo 02.05.22 18.00 - 21.00
Mo 09.05.22 18.00 - 21.00

Zielgruppe:
PädagogInnen, DAF-Lehrende, Ehrenamtliche in Helferkreisen, Elternvertretungen in Kitas und Schule und alle Menschen, die zu einem friedlichen Miteinander beitragen möchten.
Es ist kein Vor-/Fachwissen erforderlich.

Allgemeines

Downloads

Kooperationspartner

Termin

Mo, 02.05.2022, 18.00 - 21.00 Uhr

Verantwortlich:

Magdalena Falkenhahn

ReferentIn

Nelly Simonov

Teilnehmerzahl

Dieser Termin ist auf maximal 24 begrenzt

Kosten

Kursgebühr für 2 Teile: €45

Kursnummer

27790

Zu diesem Event sind keine Downloads ersichtlich

Kath. Kreisbildungswerk Freising, Interkulturelle Stelle der Stadt Freising

x

Wichtige Information:

Bei Verwendung des Internet Explorers kann es auf dieser Seite zu Nutzungseinschränkungen kommen.
Wir bitten Sie den Browser zu wechseln, um die Veranstaltungsseite vollständig nutzen zu können.

Verantwortlich:Magdalena Falkenhahn
lecturer image