Di, 06.07.2021, 18.00 - 21.00 Uhr

Kreativworkshop zu Diskriminierung und Rassismus

In diesem Workshop liegt der Fokus auf der kreativen Auseinandersetzung mit den Themen Diskriminierung, Rassismus und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit. Mittels Methoden der Biografiearbeit und Theaterpädagogik entstehen u.a. biografische Texte, Bilder, Audio- und Videosequenzen oder kleine Szenen.
In diesem Workshop liegt der Fokus auf der kreativen Auseinandersetzung mit den Themen Diskriminierung, Rassismus und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit. Mittels Methoden der Biografiearbeit und Theaterpädagogik entstehen u.a. biografische Texte, Bilder, Audio- und Videosequenzen oder kleine Szenen. Der Kreativworkshop ist in das innovative Bildungsprojekt EASY TARGET eingebettet. Ziel des Projekts ist die Erarbeitung einer interaktiven Lecture Performance, für welche das in den Workshop erarbeitete Material als Inspiration dient.

Mehr zum Projekt erfahren Sie hier: https://domberg-akademie.de/easy-target

WICHTIGE HINWEISE:
Die im Rahmen des Workshops getätigten Aussagen, Texte und Ergebnisse sind als Arbeitsgrundlage für die Entwicklung der Lecture Performance unerlässlich. Während der Workshops werden daher Audio-, Foto- und Videoaufnahmen gemacht und gegebenenfalls für die künstlerische Performance verwendet. Wann immer es möglich ist, wird das Material in anonymisierter Form weiterverwendet. Die Projektleiterin holt dafür im Vorfeld schriftlich die Genehmigung zur Foto-, Video- und Audiodokumentation von den Workshop-Teilnehmenden (bzw. bei minderjährigen Teilnehmenden von deren Erziehungsberechtigten) ein. Sollten Sie zu diesem Punkt nähere Fragen haben, kommen Sie gerne auf die Projektleitung zu.



Allgemeines

Downloads

Kooperationspartner

Termin

Di, 06.07.2021, 18.00 - 21.00 Uhr

Verantwortlich:

-

ReferentIn

Magdalena Falkenhahn

Teilnehmerzahl

Dieser Termin ist auf maximal 18 begrenzt

Kursnummer

27588

Kosten

-

Anmeldeschluss

Freitag, 02.Juli 2021

Anmeldung unter

zur Anmeldung

Zu diesem Event sind keine Downloads ersichtlich

Zu diesem Event sind keine Kooperationspartner ersichtlich

x

Wichtige Information:

Bei Verwendung des Internet Explorers kann es auf dieser Seite zu Nutzungseinschränkungen kommen.
Wir bitten Sie den Browser zu wechseln, um die Veranstaltungsseite vollständig nutzen zu können.