Sa, 02.03.2024, 09.30 - 17.00 Uhr

Religion und Kirche

Glauben.neu.denken - das Barcamp

Jetzt wird es konkret!
Mitten in der Glaubens- und Kirchenkrise fragen wir nach der Zukunft des Glaubens und nach konkreten Ansatzpunkten, diese zu gestalten.
Mit möglichst vielen Mitdenker:innen und Mitmacher:innen erkunden wir an diesem Tag Wege, wie der Glaube heute neu gelebt werden kann und zu den Menschen kommt.
Anknüpfend an unsere Artikel-Serie in der Zeitschrift "Christ in der Gegenwart" und an ein Symposium fragen wir: Wie können wir Glauben neu gestalten? Was bedeutet das für unser persönliches und gemeinschaftliches Glaubensleben und für die Organisation der Glaubensgemeinschaft? Welche Organisationsformen und Strukturen wären einem erneuerten und lebendigen Glauben dienlich?

Die Form des Barcamps bringt Erfahrungen, Praxiswissen und Perspektiven vieler Akteur:innen zusammen. Keynotes von Johanna Beck und Maria Herrmann sollen anregen und gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, eigene Fragen, Ideen und Erfahrungen mit Interessierten zu diskutieren und vielleicht ganz neue Netzwerke zu erschließen.

Wir vertrauen auf die innovative Kraft und auf die stärkende und ermutigende Wirkung gemeinsamen Suchens und Gestaltens! Dafür will das Barcamp einen Raum eröffnen.

Allgemeines

Downloads

Kooperationspartner

Termin

Sa, 02.03.2024, 09.30 - 17.00 Uhr

Kursort

Katholische Hochschulgemeinde an der LMU
Leopoldstr. 11
80802 München

Verantwortlich

Dr. Claudia Pfrang
Dr. Stephan Mokry
Dr. Thomas Steinforth

Referent:in

Johanna Beck
Maria Herrmann

Alle weiteren Termine

-

Teilnehmendenzahl

Dieser Termin ist auf maximal 80 begrenzt

Kursnummer

28374

Kosten

Kursgebühr: €20
Kursgebühr erm. mit Verpfl.: €10
Verpflegung inkl. Getränke: €18

Anmeldeschluss

Donnerstag, 29. Februar 2024 - 18:00

Anmeldung unter

zur Anmeldung

Flyer

Jetzt ansehen!

Zeitschrift "Christ in der Gegenwart"

x

Wichtige Information:

Bei Verwendung des Internet Explorers kann es auf dieser Seite zu Nutzungseinschränkungen kommen.
Wir bitten Sie den Browser zu wechseln, um die Veranstaltungsseite vollständig nutzen zu können.

Verantwortlich: Dr. Claudia Pfrang
lecturer image
Verantwortlich: Dr. Stephan Mokry
lecturer image
Verantwortlich: Dr. Thomas Steinforth
lecturer image