Mo, 13.02.2023, 19.00 - 21.00 Uhr

Religion und Kirche

Der Synodale Weg - kurz vor (Ab-)Schluss?

Nach der turbulenten vierten Vollversammlung des Synodalen Weges Anfang September, der Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz im Anschluss daran, dem Ad Limina-Besuch in Rom und der dort sichtbar gewordenen, höchst unterschiedlichen Bewertungen, fragen sich viele, was dies für die weiteren Beratungen auf den letzten Metern des Synodalen Wegs heißt.

Was bleibt von der aufgeladenen Stimmung in Frankfurt und den dort gemachten Erfahrungen rund um das Scheitern der Vorlage für eine erneuerte Sexualmoral? Wie haben die Gespräche in Rom die letzte Vorbereitungsphase beeinflusst? Welche Themen werden aktuell kontrovers und welche eher einmütig diskutiert? Welche methodischen Veränderungen braucht es gegebenenfalls für einen gelingenden Abschluss? Wie kann die Versammlung noch zusammengehalten und was müsste dazu thematisiert werden?
Mit den beiden Generalsekretären, Dr. Beate Gilles und Marc Frings, wagen wir "einen Blick in den Maschinenraum" des Synodalen Wegs.

Allgemeines

Downloads

Kooperationspartner

Termin

Mo, 13.02.2023, 19.00 - 21.00 Uhr

Verantwortlich

Dr. Claudia Pfrang

Referent:in

Dr. Beate Gilles
Marc Frings

Alle weiteren Termine

Live aus der Synodalversammlung
10.03.2023

Livestream: Live aus der Synodalversammlung
10.03.2023

Live von der Bischofssynode aus Rom
09.10.2023

Der Synodale Weg - auf dem Weg, oder!?
04.12.2023

Teilnehmendenzahl

Dieser Termin ist auf maximal 300 begrenzt

Kosten

Kosten: €0

Kursnummer

28181

Zu diesem Event sind keine Downloads ersichtlich

Ressort 1 des Ordinariats München und Diözesanrat der Katholiken

x

Wichtige Information:

Bei Verwendung des Internet Explorers kann es auf dieser Seite zu Nutzungseinschränkungen kommen.
Wir bitten Sie den Browser zu wechseln, um die Veranstaltungsseite vollständig nutzen zu können.

Verantwortlich: Dr. Claudia Pfrang
lecturer image