Mi, 16.06.2021, 18.00 - 20.00 Uhr

Austausch zum Umgang mit Verschwörungsgläubigen

Diese Gesprächsrunde bietet die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen, um Erfahrungen und Erkenntnisse zu teilen.
Der Umgang mit Menschen, die an Verschwörungstheorien glauben, kann mitunter sehr belastend und herausfordernd sein. Wir möchten Menschen stärken, sich trotzdem Verschwörungsgläubigen zuzuwenden und mit Ihnen im Gespräch zu bleiben. Hierzu bietet diese Gesprächsrunde die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen, um Erfahrungen und Erkenntnisse zu teilen. Eine Teilnahme an der Austauschrunde ist kostenfrei.

Allgemeines

Downloads

Kooperationspartner

Termin

Mi, 16.06.2021, 18.00 - 20.00 Uhr

Verantwortlich:

Kai Kallbach

ReferentIn

Kai Kallbach

Teilnehmerzahl

Dieser Termin ist auf maximal 25 begrenzt

Kosten

-

Kursnummer

27592

Zu diesem Event sind keine Downloads ersichtlich

Zu diesem Event sind keine Kooperationspartner ersichtlich

x

Wichtige Information:

Bei Verwendung des Internet Explorers kann es auf dieser Seite zu Nutzungseinschränkungen kommen.
Wir bitten Sie den Browser zu wechseln, um die Veranstaltungsseite vollständig nutzen zu können.

Verantwortlich:Kai Kallbach
lecturer image