Der Synodale Weg – Vergebliche Hoffnung?Online-Vortrag mit anschließendem Gespräch am 26.01.2021

Datum: 26. Januar 2021

19.30 – 21 Uhr

Online-Vortrag via zoom

Vergangene Veranstaltungen zum Nachsehen und -hören auf unserem YouTube-Kanal

Finden Sie vergangene Veranstaltungen zum Synodalen Weg auf unserem YouTube-Kanal:

  • Der Synodale Weg - wirklich ein Weg aus der Krise? Livestream der Podiumsdiskussion mit Dr. Edgar Büttner, Prof. Dr. Julia Knop, Dr. Martina Kreidler-Kos, Prof. Dr. Dorothea Sattler, Dr. Florian Schuppe und Armin Wouters
  • Der Synodale Weg - brauchen wir eigentlich einen "Systemwechsel"? Online-Vortrag mit Gespräch mit Prof. Dr. Georg Essen
Für viele Menschen ist der synodale Weg der deutschen katholischen Kirche mit Hoffnungen verbunden

Die Problemthemen sind benannt, man ringt in der argumentativen Auseinandersetzung darum, wie ein Wandel konkret aussehen kann. Oft hört man pauschal, dies sei theologisch kaum bis gar nicht möglich. Professorin Johanna Rahner (Tübingen) befragt als Dogmatikerin die Theologiegeschichte und beleuchtet die theologischen Grundvoraussetzungen, um zu klären, was auf welche Weise und warum entwicklungsfähig und wandelbar ist. Welche Theologie-Kapitel sind zu überarbeiten, welche vielleicht auch neu zu schreiben?

 

Referent für Theologische ErwachsenenbildungDr. Stephan Mokry

E-Mail: smokry@domberg-akademie.de

Telefon: 08161/181 2144