header background
header decoline

Easy Target

Bei "Easy Target" ermöglichen wir Ihnen die kreative Auseinandersetzung mit gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit, Rassismus und Diskriminierung

Überblick Worum geht's in Easy Target? textbo deco image
1

Die Teilnehmenden setzen sich in Kreativ-Workshops (auch online möglich!) mit den Themen Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Rassismus und Diskriminierung auseinander. Mittels Methoden der Biografiearbeit und Theaterpädagogik entstehen biografische Texte, Bilder, Audio- und Videosequenzen und kleine Szenen.

2

Das gesammelte Material dient als Inspiration für eine interaktive Lecture Performance, welche von professionellen Künstler:innen unterschiedlicher Sparten erarbeitet wird.  Für Workshop-Teilnehmenden kann ein Probenbesuch organisiert werden.

3

Die Lecture Performance kann anschließend als mobile Produktion gebucht werden – zum Beispiel für Schulen. Die beteiligten Gruppen können die Performance zu Sonderkonditionen buchen. Jeder Vorstellung (ca. 45 Minuten) schließt sich ein Nachgespräch mit dem Publikum über die Lecture Performance an.

Info * Was ist eine Lecture Performance? textbo deco image
Wissenswertes

Zahlen, Daten, Fakten

Kosten

Das Workshop-Angebot ist kostenfrei.

Projektzeitraum & Termine

Workshoptermine können individuell vereinbart werden. Es sind sowohl Einzel-Workshops sowie mehrere Workshops mit der gleichen Gruppe möglich – dies hängt auch davon ab, wie intensiv die Gruppe in das Thema einsteigen möchte. Die Workshops können auch als Online-Format gebucht werden. Die Workshopdauer ist von 90 Minuten bis 4 Stunden ebenfalls variabel und kann individuell konzipiert werden.

Zielgruppe

Alle Menschen zwischen 16 - 99 Jahren, die sich mit dem Thema Rassismus, Diskriminierung und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit auseinandersetzen möchten: Schulklassen, Jugendgruppen, Vereine, Pfarreien und alle weiteren interessierten Gruppen. Pro Workshop können 6 bis 26 Personen teilnehmen.

Ort

Wir kommen zu Ihnen in Einrichtung oder treffen uns online (via Zoom oder dem von Ihnen genutzten Videokonferenz-System).

Partner

Wir bedanken uns für die Unterstützung durch den Kulturfonds Bayern!

Das Workshop-Angebot ist kostenfrei.

Workshoptermine können individuell vereinbart werden. Es sind sowohl Einzel-Workshops sowie mehrere Workshops mit der gleichen Gruppe möglich – dies hängt auch davon ab, wie intensiv die Gruppe in das Thema einsteigen möchte. Die Workshops können auch als Online-Format gebucht werden.

Die Workshopdauer ist von 90 Minuten bis 4 Stunden ebenfalls variabel und kann individuell konzipiert werden.

Alle Menschen zwischen 16 - 99 Jahren, die sich mit dem Thema Rassismus, Diskriminierung und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit auseinandersetzen möchten: Schulklassen, Jugendgruppen, Vereine, Pfarreien und alle weiteren interessierten Gruppen.

Pro Workshop können 6 bis 26 Personen teilnehmen.

Wir kommen zu Ihnen in Einrichtung oder treffen uns online (via Zoom oder dem von Ihnen genutzten Videokonferenz-System).

Wir bedanken uns für die Unterstützung durch den Kulturfonds Bayern!

Wichtiger Hinweis
Was passiert mit meinen Texten?
Kontakt Interesse? Weitere Fragen? Magdalena Falkenhahn schreiben
image
Weitere Projekte im Bildungslabor Escape Game "Raus aus der Klimafalle" Mehr erfahren über "Raus aus der Klimafalle"
image
NEWSLETTER

Bleiben Sie stets informiert: Unser Newsletter des Bildungsprogramms Religion & Kirche

Step